Überspringen zu Hauptinhalt

Verbindungslehrerin und Verbindungslehrer  – die Brückenbauer

Wir haben ein offenes Ohr für die Schüler und Schülerinnen.

Die Aufgaben von Verbindungslehrern sind vielschichtig. Wir arbeiten mit den gewählten Schülervertreter*innen zusammen und unterstützen sie mit Rat und Tat. Bei den SV Sitzungen und Tagungen sind wir nach Bedarf anwesend und können direkt Antworten geben, wenn ihr bzw. rechtliche Fragen zum Schulgesetz oder zur SV-Verordnung habt. Wir unterstützen die SV, begleiten sie bei der Planung, Genehmigung und Organisation von Aktionen und anstehenden Projekten. Auch bereiten wir die Durchführung der Wahlen zur Schülersprecherin/zum Schülersprecher vor.
Einzelne Schüler beraten wir gerne bei schulischen Problemen. Ebenfalls vermitteln wir als Verbindungslehrer zwischen Schülern und Lehrern in Konfliktfällen. In bestimmen Fällen (z. B. bei Drogenfällen) müssen wir auch eine Schweigepflicht einhalten.

Britt Schwab – Andreas Berger

Verbindungslehrerin und Verbindungslehrer im Schuljahr 2021–2022

Britt Schwab

britt.schwab(at)schule.hessen.de

Persönlich erreichbar:
montags
08.45–09.30 Uhr – Raum A 308
09.45–11.15 Uhr – Raum A 308
11.30–13.00 Uhr – Raum A 215
13.30–15.00 Uhr – Raum A 215
dienstags
08.00–09.30 Uhr – Raum A 314
09.45–11.15 Uhr – Raum A 320
11.30–13.00 Uhr – Raum A 314
donnerstags
10.30–11.15 Uhr – Raum A 215
11.30–13.00 Uhr – Raum A 215
13.30–15.00 Uhr – Raum A 215
freitags
08.00–09.30 Uhr – Raum A 314
09.45–11.15 Uhr – Raum A 320
11.30–13.00 Uhr – Raum A 308
in den Pausenzeiten im Raum A 313

Andreas Berger

andreas.berger(at)schule.hessen.de

Persönlich erreichbar:
montags
08.00–13.00 Uhr – Raum A 206
13.30–15.00 Uhr – Raum A 209
mittwochs
08.00–09.30 Uhr – Raum A 209
09.45–11.15 Uhr – Raum A 210
11.30–13.00 Uhr – Raum A 209
13.30–15.00 Uhr – Raum A 206
donnerstags
11.00–11.30 Uhr – Raum A 213
11.30–13.00 Uhr – Raum A 207
13.30–15.00 Uhr – Raum A 210
in den Pausenzeiten im Raum A 213

An den Anfang scrollen