In der Fremde daheim - Artikelserie des Wiesbadener Kuriers

Nach einem ersten Artikel über die Sprachanfängerklasse 10BVJ1e der Kerschensteinerschule im November 2014 startete der Wiesbadener Kurier mit der Serie "In der Fremde daheim".

Ein Jahr lang berichtete die Zeitung über die Neuigkeiten im Leben von Mursal aus Afghanistan und Abdi aus Somalia, die 2014 als Flüchtlinge nach Deutschland und an unsere Schule kamen. Inzwischen besuchen die Schüler die Klassen 11BzB1 bzw. 10BzB1.

Lesen Sie weiter mit folgenden Links zum Wiesbadener Kurier:

An den Schulen in Wiesbaden fehlen Plätze für Flüchtlinge: Knapp 100 Neuankömmlinge in sechs Klasse
von Anke Hollingshaus

Ein Jahr mit Abdi und Mursal
Von Anke Hollingshaus

Wiesbaden: Abdi hat ein Zimmer gefunden - 17-jähriger Flüchtling aus Somalia erfährt viel Unterstützung
Von Anke Hollingshaus

Eine Wohnung für Mursals Familie in Wiesbaden
Von Anke Hollingshaus

In der Fremde daheim: Abdi aus Somalia absolviert ein Praktikum in einem Bioladen, Mursal aus Afghanistan in einer Apotheke
Von Anke Hollingshaus

Geburtstag und Umzug stehen an

Nach den Ferien getrennte Wege

Serie „In der Fremde daheim“: Die Flüchtlinge Abdi und Mursal über Zukunftspläne und den Terror von Paris

Termine

« September 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 28 29 30 31 01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30 01